Fondsprofil

ISIN DE000A2PF003
WKN A2PF00
Auflagedatum
Gesamtfondsvermögen 12,2 Mio. EUR
Fondswährung EUR
Benchmark MSCI World Gross EUR
Aktueller Ausgabepreis 131,09 EUR (16.04.2024)
Aktueller Rücknahmepreis 124,85 EUR (16.04.2024)
Jahreshoch (Rücknahmepreis) 129,92 EUR (04.03.2024)
Jahrestief (Rücknahmepreis) 116,07 EUR (18.01.2024)
Wertentwicklung laufendes Jahr 1,53 % (16.04.2024)
ø Wertentwicklung
p.a. seit Auflegung
5,20 % (16.04.2024)
Ausgabeaufschlag 5,00 %
Rücknahmeabschlag 0,00 %
Geschäftsjahresende 31. Aug.
Ertragsverwendung thesaurierend
TER (= laufende Kosten) 2,00 % p.a.
Verwaltungsvergütung   davon 1,72 % p.a.
Verwahrstellenvergütung   davon 0,08 % p.a.
VL-fähig nein
Sparplan nein
Einzelanlage ja (min. 0,00 EUR)
Konformität ja
Vertriebszulassung DE

Kennzahlen

Bestimmtheitsmaß 0,43
Alpha -58,46 %
Beta 1,12
Korrelation 0,74
Information Ratio -64,21
Dauer des Verlustes in Tagen 895
Sharpe Ratio -0,45
Volatilität 21,05 %
Max Drawdown -43,63 %
Anzahl negativer Monate 20
Anzahl positiver Monate 16
Anteil positiver Monate 44,44 %
Schlechtester Monat -13,84 %
Bester Monat 12,2 %

Kommentar

Daniel Kröger

Daniel Kröger

Der S&P feiert das beste Q1 seit 2019 mit einem Plus von 10% und die Nasdaq mit einem Plus von 9%.
Airbnb (+0,40%) profitiert von mehreren Kurszielerhöhungen von namhaften Analysten.
ResMed (+0,32%) hat die AirFit F40 entwickelt, um den Komfort kleinerer Beatmungsmasken ohne Leistungseinbußen zu bieten. Alphabet (+0,32%) profitiert von dem Gerücht einer Partnerschaft mit Apple in Sachen AI. Bei der VusionGroup (-0,85%) kam es im März zu Gewinnmitnahmen, nach dem Anstieg in den letzten drei Monaten und insbesondere vor den Quartalsergebnissen.

BE Semiconductor (-0,81%) erlebte im März einen massiven Abverkauf. Belastend war die Nachricht aus Südkorea, dass dort die Dicke der HBM4-Chips auf 775 Mikrometer gelockert werde. Snowflake (-0,55%) verlor ebenfalls drastisch im März. Eine schwache Produktumsatzprognose für das bevorstehende Quartal und der Abgang von CEO Frank Slootman verunsicherte die Börsen.

28.03.2024