HAC Quant STIFTUNGSFONDS flexibel global LAC

Stand: 15.04.2024

Fondsprofil

ISIN LU1315150497
WKN A143AL
Auflagedatum
Gesamtfondsvermögen 108,6 Mio. EUR
Fondswährung EUR
Aktueller Ausgabepreis 31,31 EUR (16.04.2024)
Aktueller Rücknahmepreis 30,40 EUR (16.04.2024)
Jahreshoch (Rücknahmepreis) 30,57 EUR (02.04.2024)
Jahrestief (Rücknahmepreis) 28,40 EUR (08.01.2024)
Wertentwicklung laufendes Jahr 6,29 % (16.04.2024)
ø Wertentwicklung
p.a. seit Auflegung
4,42 % (16.04.2024)
Ausgabeaufschlag 3,00 %
Rücknahmeabschlag 0,00 %
Geschäftsjahresende 30. Juni
Ertragsverwendung ausschüttend
TER (= laufende Kosten) 2,33 % p.a.
Verwaltungsvergütung   davon 2,05 % p.a.
Verwahrstellenvergütung   davon 0,05 % p.a.
VL-fähig ja (min. 0,00 EUR)
Sparplan ja (min. 0,00 EUR)
Einzelanlage ja (min. 0,00 EUR)
Konformität ja
Vertriebszulassung DE , LU , AT , CH

Kennzahlen

Dauer des Verlustes in Tagen 745
Sharpe Ratio 0,16
Volatilität 7,39 %
Max Drawdown -13,85 %
Anzahl negativer Monate 11
Anzahl positiver Monate 25
Anteil positiver Monate 69,44 %
Schlechtester Monat -6,28 %
Bester Monat 3,51 %

Ratings

Morningstar Rating™ Gesamt

Kommentar

Der HAC Quant STIFTUNGSFONDS flexibel global hat im Monat März eine positive Entwicklung gezeigt, mit einer Monatsrendite von 3,35% und einer bisherigen Jahresrendite von 6,78%. Diese Ergebnisse spiegeln die ausgewogene und flexible Anlagestrategie des Fonds wider, die darauf abzielt, stabile Erträge durch eine breit gefächerte Allokation über verschiedene Anlageklassen hinweg zu erzielen. Die Performance verdeutlicht, wie der Fonds erfolgreich Diversifikation einsetzt, um sowohl Wachstum zu generieren als auch Risiken zu minimieren.
Die Analyse der Renditebeiträge nach Anlageklassen verdeutlicht, dass Aktien mit einem Anteil von über 80% im Portfolio den größten Beitrag zur Rendite geleistet haben, was die anhaltende Stärke des Aktienmarktes untermauert. Anleihen, mit einem geringen Anteil von unter 4%, konnten im aktuellen herausfordernden Anleihemarktumfeld keinen nennenswerten Beitrag zur Monatsperformance liefern. Gold hingegen, mit einem Portfolioanteil von über 10%, trug positiv zur Stabilisierung der Gesamtperformance bei.
Der HAC Quant STIFTUNGSFONDS hat durch eine sorgfältige Auswahl der Anlageklassen und geografischen Märkten, insbesondere durch die starke Performance von Aktien und die Wertsteigerung bei Gold, eine solide Monatsperformance erzielen können. Der Fonds ist gut für zukünftige Herausforderungen und Chancen im globalen Marktumfeld positioniert.

28.03.2024

Chancen

  • Die im Fonds angewandte, auf langfristigen Kapitalzuwachs ausgerichtete, regelbasierte Aktienauswahl nutzt das Potenzial mehrerer Renditequellen, u.a. geringe Volatilität, vorteilhaftes Momentum sowie günstige fundamentale Bewertungskriterien.
  • Der Fonds verfolgt eine flexible Anlagepolitik ohne starre Benchmark-Orientierung.
  • Der Fonds investiert grundsätzlich zu einem hohen Anteil in Aktien und damit in Sachwerte.
  • Die Möglichkeit, Derivate einzusetzen, bietet zusätzliche Renditepotenziale wie auch die Chance, bei vom Pfadfinder-System erkannten Marktrisiken das Fondsvermögen abzusichern.

Risiken

  • Die vom Fonds erworbenen Vermögensgegenstände sind generellen Trends an den Märkten ausgesetzt.
  • Veräußert der Anleger seine Fondsanteile zu einem Zeitpunkt, in dem die Kurse der in diesem Fonds befindlichen Vermögensgegenstände gegenüber dem Zeitpunkt seines Anteilerwerbs gefallen sind, so erhält er das von ihm investierte Geld nicht vollständig zurück.
  • Die Bonität der Emittenten etwaiger vom Fonds erworbenen Anleihen und Zertifikate kann sich verschlechtern. Emittenten können unter Umständen zahlungsunfähig werden, wodurch der Wert dieser Wertpapiere ganz oder teilweise verloren gehen kann.
  • Der Fonds darf zu Absicherungszwecken oder zur Ertragsoptimierung Derivate einsetzen. Dadurch erhöhte Chancen gehen mit erhöhten Risiken einher. Eine Absicherung gegen Verluste kann auch die Gewinnchancen des Fonds verringern.
  • Informationen zu weiteren Risiken können dem Basisinformationsblatt und dem VKP entnommen werden.
  • Insbesondere weist der Fonds aufgrund seiner Zusammensetzung und des möglichen Einsatzes von Derivaten erhöhte Schwankungen des Anteilpreises auf.