Fondsportrait

Der antea-Fonds hat den Anspruch einer vollständigen ausgewogenen Vermögensverwaltung über einen einzigen Titel. Ziel ist ein stetiger Wertzuwachs bei gleichzeitig breiter Streuung des Risikos. Dies erfolgt durch eine weite Palette von Anlageklassen:

  • Absolute Return
  • Aktien
  • Anleihen und Wandelanleihen
  • Edelmetalle und Rohstoffe
  • Immobilien
  • Liquidität
  • Private Equity
  • Wald-und Agrarinvestments
Das Depotmanagement übernehmen sechs vielfachausgezeichnete Experten, die jeweils eigenständig agieren:
  • ACATIS Investment GmbH (Dr. Hendrik Leber)
  • DJE Kapital AG (Dr. Jens Ehrhardt)
  • Flossbach von Storch AG (Dr. Bert Flossbach)
  • Rothschild & CoVV GmbH (Marc-Olivier Laurent)
  • Seppelfricke & Co. Family Office AG (Pascal Seppelfricke)
  • Tiberius Asset Management AG (Christoph Eibl)
Die Manager agieren bei den Anlageklassen mit Obergrenzen. Dies erfolgt zu den Kosten eines Direktdepots, es entfällt also die zweite Kostenebene von Dachfonds.

Fondsprofil

ISIN DE000ANTE1A3
WKN ANTE1A
Auflagedatum
Gesamtfondsvermögen 530,7 Mio. EUR
Fondswährung EUR
Benchmark 50% MSCI World €, 50% REXP
Aktueller Ausgabepreis 127,58 EUR (24.06.2024)
Aktueller Rücknahmepreis 121,50 EUR (24.06.2024)
Wertentwicklung laufendes Jahr 7,54 % (24.06.2024)

Downloads

  • Basisinformationsblatt (PRIIPs) (de) Stand : 24.01.2024 (87,44 kB)
  • Verkaufsprospekt (de) Stand : 05.04.2024 (2,29 MB)
  • Factsheet Privatanleger (Ultimo) (de) Stand : 11.06.2024 (855,43 kB)
  • Jahresbericht (de) Stand : 30.06.2023 (875,32 kB)
  • Halbjahresbericht (de) Stand : 31.12.2023 (276,11 kB)
  • Nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungen (de) Stand : 15.06.2023 (324,15 kB)
  • Letzte Bekanntmachung (de) Stand : 16.12.2022 (92,56 kB)

Anlagestruktur / Vermögensaufteilung

Wertentwicklung

Dieses Diagramm zeigt die Wertentwicklung des Fonds als prozentualen Verlust oder Gewinn pro Jahr über die letzten 10 Jahre.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die Wertentwicklung in der Zukunft. Die Märkte können sich künftig völlig anders entwickeln. Anhand des Diagramms können Sie bewerten, wie der Fonds in der Vergangenheit verwaltet wurde. Die Wertentwicklung wird nach Abzug der laufenden Kosten dargestellt. Ein- und Ausstiegskosten werden bei der Berechnung nicht berücksichtigt. Der antea - R wurde am 29.08.2014 aufgelegt. Die historische Wertentwicklung wurde in EUR berechnet.

Wertentwicklung in 12-Monats-Perioden und %

Gut zu wissen: In der obenstehenden Grafik unterscheidet sich die Netto-Wertentwicklung von der Brutto-Wertentwicklung, der sog. BVI-Methode, lediglich dadurch, dass im ersten Jahr der Anlage der Ausgabeaufschlag des jeweiligen Fonds berücksichtigt wurde. Zudem bezieht sich die ausgewiesene Wertentwicklung immer auf vollständige 12-Monatsperioden.
Lediglich die mit einem * gekennzeichneten Werte beziehen sich auf einen kürzeren Zeitraum (seit Auflegung).
Aufgrund aufsichtsrechtlicher Anforderungen werden diese 12 Monatsperioden immer nur zum letzten Ultimo ausgewiesen. Eine Aktualisierung unterhalb des laufenden Monats findet insoweit nicht statt. Bei den anderen zur Auswahl stehenden Darstellungszeiträumen beziehen sich die Zeiträume hingegen immer auf das oben rechts angegebene Datum.