HANSAsmart Select E (Class-A)

Europäischer Aktienfonds mit Risikominimierung

Stand: 28.02.2024

Fondsportrait

Der HANSAsmart Select E ist von seiner Ausrichtung her ein europäischer Aktienfonds, der seine Titel aus dem breiten europäischen Aktienindex EURO STOXX auswählt. Damit investiert er ausschließlich in Aktien aus Ländern des Euro-Währungsraumes und schließt dadurch Währungsrisiken aus. Was ihn von anderen Aktienfonds unterscheidet, ist sein quantitativer Managementansatz.

Hierbei erstellt ein mathematischer Algorithmus ein effizientes Aktienportfolio mit geringstmöglichem Verlustrisiko. In Fachkreisen spricht man vom sogenannten Minimum Value at Risk. Durch diesen aktiven Managementansatz eignet sich der HANSAsmart Select E insbesondere für Anleger, die das Renditepotential von Aktien bei möglichst geringem Risiko suchen.

Bei der Abgrenzung des dem Algorithmus zur Auswahl stehenden Anlageuniversums fließen ESG-Faktoren (Environmental, Social, Governance) ein. So wird jedes Unternehmen anhand von Nachhaltigkeitskriterien geprüft. Ein besonderes Augenmerk legen wir in diesem Zusammenhang auf Aspekte wie Kinderarbeit, Menschenrechte und kontroverse Waffen.

Fondsprofil

ISIN DE000A1H44U9
WKN A1H44U
Auflagedatum
Gesamtfondsvermögen 77,2 Mio. EUR
Fondswährung EUR
Aktueller Ausgabepreis 93,466 EUR (29.02.2024)
Aktueller Rücknahmepreis 89,015 EUR (29.02.2024)
Wertentwicklung laufendes Jahr 5,12 % (29.02.2024)

Downloads

  • Basisinformationsblatt (PRIIPs) (de) Stand : 24.01.2024 (103,40 kB)
  • Verkaufsprospekt (de) Stand : 01.11.2023 (1,42 MB)
  • Factsheet Privatanleger (Ultimo) (de) Stand : 12.02.2024 (292,73 kB)
  • Factsheet Privatanleger (täglich) (de) Stand : 29.02.2024 (336,12 kB)
  • Factsheet Institutionelle Anleger (Ultimo) (de) Stand : 12.02.2024 (292,23 kB)
  • Factsheet Institutionelle Anleger (täglich) (de) Stand : 29.02.2024 (335,60 kB)
  • Jahresbericht (de) Stand : 31.12.2022 (7,89 MB)
  • Halbjahresbericht (de) Stand : 30.06.2023 (5,28 MB)
  • Nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungen (de) Stand : 01.11.2023 (426,17 kB)

Anlagestruktur / Vermögensaufteilung

Wertentwicklung

Dieses Diagramm zeigt die Wertentwicklung des Fonds als prozentualen Verlust oder Gewinn pro Jahr über die letzten 10 Jahre.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die Wertentwicklung in der Zukunft. Die Märkte können sich künftig völlig anders entwickeln. Anhand des Diagramms können Sie bewerten, wie der Fonds in der Vergangenheit verwaltet wurde. Die Wertentwicklung wird nach Abzug der laufenden Kosten dargestellt. Ein- und Ausstiegskosten werden bei der Berechnung nicht berücksichtigt. Der HANSAsmart Select E (Class-A) wurde am 04.10.2011 aufgelegt. Die historische Wertentwicklung wurde in EUR berechnet.

Wertentwicklung in 12-Monats-Perioden und %

Gut zu wissen: In der obenstehenden Grafik unterscheidet sich die Netto-Wertentwicklung von der Brutto-Wertentwicklung, der sog. BVI-Methode, lediglich dadurch, dass im ersten Jahr der Anlage der Ausgabeaufschlag des jeweiligen Fonds berücksichtigt wurde. Zudem bezieht sich die ausgewiesene Wertentwicklung immer auf vollständige 12-Monatsperioden.
Lediglich die mit einem * gekennzeichneten Werte beziehen sich auf einen kürzeren Zeitraum (seit Auflegung).
Aufgrund aufsichtsrechtlicher Anforderungen werden diese 12 Monatsperioden immer nur zum letzten Ultimo ausgewiesen. Eine Aktualisierung unterhalb des laufenden Monats findet insoweit nicht statt. Bei den anderen zur Auswahl stehenden Darstellungszeiträumen beziehen sich die Zeiträume hingegen immer auf das oben rechts angegebene Datum.